Antiquariat F. Neidhardt - est. 1953.

In 1953, my late father Fritz Neidhardt (1925–2007) started the business.


Antiquariat F. Neidhardt
» est. 1953 «

Rare and illustrated books from the 15th to 20th centuries.
Beautiful and remarkable antiquarian objects.

Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt

Details


Sammlung von 9 Engelbrecht'schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Di

Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.
Anonymus Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.

Anonymus

Sammlung von 9 Engelbrecht’schen Perspektivtheatern, auch Kulissenbilder oder Dioramen genannt.

€ 10.000.–


Augsburg, M. Engelbrecht, um 1750.
Zusammen mit einem modernen Guckkasten aus Acrylglas. Die Szenen jeweils mit 6 kolorierten Kupferstichen, davon 5 Blätter zur Durchsicht mit ausgeschnittenem Mittelfeld und ein Hintergrundbild. Oktav-Format, ca. 9 x 14,5 cm.

Die Kupferstiche waren für eine räumlich gestaffelte Aufstellung mit oder ohne Guckkasten vorgesehen. Dazu wurden sie noch vor dem Verkauf auf einen Karton montiert, sehr sorgfältig ausgeschnitten und koloriert. Das Resultat sind zauberhafte, dreidimensionale Szenerien, die mit vielen Details das alltägliche Leben, die vornehme Gesellschaft, fremde Länder, Kuriositäten oder Bibelgeschichten darstellen. Gestochen wurden die Blätter von Martin Engelbrecht nach den Zeichnungen von Jeremias Wachsmuth (1711-71) und Johann David Nesselthaler (1717-66). Es gab drei verschiedene Formate, hier vorliegend das Mittlere.– Die vorliegenden 9 Perspektivtheater sind von holländischer Provenienz und in zeitgenössischen bzw. alten Papiertaschen aufbewahrt. Diese tragen tls. hs. Titel, diese sind aber nicht immer zutreffend. Die Montage erfolgte auf sehr starken Karton und das Kolorit ist ausgesprochen kräftig und farbenfroh. Die fragilen Serien sind bis auf eine vollständig und ohne Defekte, wenn nachfolgend nicht anders angeben. Vorhanden sind folgende Motive: Café-Stube mit Pfeifenraucher, Billiard- und Würfelspielern (Milano S. 116 K, Abb. S. 129).– Küchen-Garten mit Kräuterbeeten, Sträuchern und Bäumen (Milano S. 116 DD und Abb. S. 147).– Frühling mit Tulpenbeeten, Springbrunnen und Flusskahn im Hintergrund (Milano S. 116 F und Abbildung S. 125).– Sommer mit Heuernte, im Hintergrund Stadt und Flusskahn (Milano S. 116 G und Abb. S. 126).– Daniel in der Löwengrube (Milano S. 116 N und abb. S. 132).– Joseph und seine Brüder (Milano S. 116 T und Abb. S. 138).– Vorstellung eines Skulpturen- und Säulen-Saals mit Garten im Hintergrund (Milano S. 116 D und Abb. S. 123).– Vorstellung eines belebten Gartens mit Skulpturen, zentralem Springbrunnen und Lustschlößchen im Hintergrund, hier fehlt das erste Blatt (Milano S. 116 L und Abb. S. 130).– Römischer Prachtsaal mit Figurenstaffage und Thron im Hintergrund (nicht bei Milano).– Vgl. Schott, Engelbrecht, S. 145 f. Füsslin u.a, Der Guckkasten S. 46 f. Ganz, Die Welt im Kasten, S. 53 f. Slg. Nekes 84 ff.– Die Serien können zusammen auch ohne den Guckkasten erworben werden.


Please ask for an English translation.

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2022 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.

old book collection Böblingen webshop Max Neidhardt antiquarian

Rare and illustrated books from the 15th to 20th centuries.