My book selection focuses on luxury editions and extraordinary bindings.

My book selection focuses on luxury editions and extraordinary bindings.


Antiquariat F. Neidhardt
» est. 1953 «

Rare and illustrated books from the 15th to 20th centuries.
Beautiful and remarkable antiquarian objects.

Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt
Antiquariat F. Neidhardt

Highlights, Archive

01
sold
Lissabon, Regia Officina Typographia, 1790.
2 Teile in 1 Bd. Folio. XXVI, 454 S., 1 Bl. Mit 93 (23 doppelblattgr.) Kupfertafeln, Kupferstichporträt, gestoch. Titelvignette, 2 gestoch. Vignetten und 3 gestoch. Initialen von Frois u.a. nach Silva. Moderner, blauer Ganzlederbd. mit Rückentitel, Rückenvergoldung und kleiner Pferdekopfvignette, goldgepr. Deckel- und Innenkantenbordüren, zentrales, bekröntes Wappen und dreiseit. Goldschnitt. Show details…
01
sold
Lyon, B. Vincent, 1578.
2. Ausg. Folio. 12 Bl. (letztes leer). Mit breiter figürlicher Holzschnittitelbordüre und 60 radierten Kupfertafeln von Jaques Androuet du Cerceau. Vier der Kupfertafeln (Nr. 17, 35, 39 und 51) wurden für diese Ausgabe von René Boyvin neu gestochen und tragen dessen Monogramm. Flexibler Pergamentbd. der Zeit. Show details…
01
sold
Frankfurt a.M., G. Rab, S. Feyerabend & W. Han Erben, 1564.
2 Bde. Folio. 16 Bl., 352 num. Bl. (1 unnum., halbseit. Bl. nach Bl. 189); 402 num. Bl., 2 Bl. Mit 3 großen Holzschnitt-Titelbordüren, ganzseit. Porträtholzschnitt (Christoph Herzog zu Württemberg und Teck) in breiter Bordüre und 144 Holzschnitten im Text von Jost Amman nach Johann Bocksberger (davon 3 ganzseitig und einige wenige wiederholt), alles in feinstem, gold- und silbergehöhten Kolorit der Zeit. Schweinslederbde. der Zeit auf Holzdeckeln und 5 echten Bünden mit reicher Rollenblindprägung und je einer Plattenblindprägung auf Vorder- und Rückendeckel, Justicia und Lucretia, je 2 Schließen, gepunzter Schnitt (Schließen tls. erneuert, 1 Bd. am unteren Kapital restauriert). Show details…
01
sold
Frankfurt J. Ph. Andreä für M. Merians Erben, 1704.
Folio. 23 Bl., 675, 264, 182, 328 S. Mit kalligraphiertem Vortitel des Buchmalers, gestoch. Titel, 2 gestoch. Zwischentiteln und 233 Textkupfern von M. Merian. Reich vergoldeter Kalbslederband des 18. Jahrhunderts, Kopf und Schwanz restauriert, Deckel und Kanten berieben. Show details…
01
sold
Nürnberg, Endter, 1768.
Gr.-Folio. 73 Bl., S. 1-8, 2 Bl., S. 9-740, 512, 480 S., 8 Bl. Mit gestoch. Titel, 11 Porträts der Kurfürsten, 1 Porträt Luther’s, 4 Karten und 2 Plänen (alle doppelblattgr.) und 30 Tafeln (davon 18 nummerierte mit mehreren Darstellungen und 2 doppelblattgr.), alles in Kupferstich. Prachtvoller, wohl deutscher Einband im späten Fanfare-Stil. Weinrotes Maroquin über schweren Holzdeckeln und auf 7 Bünden mit sehr reicher und vielfältiger, floraler Deckelvergoldung aus Einzelstempeln in verschlungenem Bandwerk aus Doppelfilete und einer Rollenbordüre. Reiche Rückenvergoldung und goldgepr. Rückentitel, Innenkanten und Schließbänder ebenfalls goldgeprägt. Massive, gegossene, figürliche Schließen und Schließenhaften. Dreiseit. Goldschnitt, Kattunpapiervorsätze. Show details…
01
sold
Nürnberg, Endter, 1768.
Gr.-Folio. 73 Bl., S. 1-8, 2 Bl., S. 9-740, 512, 480 S., 10 Bl. Mit gestoch. Titel, 11 Porträts der Kurfürsten, 1 Porträt Luther’s, 4 Karten und 2 Plänen (alle doppelblattgr.) und 30 Tafeln (davon 18 nummerierte mit mehreren Darstellungen und 2 doppelblattgr.), alles in Kupferstich. Prächtiger Kalbslederbd. der Zeit auf schweren Holzdeckeln und 7 Bünden. Rücken und Deckel mit reicher Vergoldung von Einzelstempeln zwischen sich überkreuzendem Bandwerk aus schwarz gefärbtem Leder. Innenkantenvergoldung aus Filete und zwei schmalen Rollen. Dreiseitiger, dezent punzierter Goldschnitt. Gegossene, figürliche Messingschliessen und Schliessenhaften. Show details…
01
sold
Nürnberg, Endter, 1768.
Gr.-Folio. 73 Bl., S. 1-8, 2 Bl., S. 9-740, 512, 480 S., 8 Bl. Mit gestoch. Titel, 11 Porträts der Kurfürsten, 1 Porträt Luther’s, 4 Karten und 2 Plänen (alle doppelblattgr.) sowie 30 Tafeln (davon 18 nummerierte mit mehreren Darstellungen und 2 doppelblattgr.), alles in Kupferstich. Hellbrauner, geglätteter Kalbslederband auf 6 Doppelbünden und über Holzdeckel. Rücken sehr reich mit kleinen Einzelstempeln vergoldet, am Kopf, Schwanz und in den Zwischenräumen der Bünde mit grünen Lederauflagen, die ebenfalls, wie das grüne Rückenschildchen, reich vergoldet sind. Deckel mit flächenfüllendem, sich überschneidenden Bandwerkspiel aus grünen Ledereinlagen mit Randvergoldung, darinnen fünf große, goldgepr. Vasen mit floralem Schmuck und einige wenige Sternstempel, das Ganze umfasst von einer grünen Randbordüre, die mit vier kleinen Eckstücken und Rankenwerkrolle vergoldet ist. Dreiseitiger Goldschnitt, Stehkantenvergoldung. Breite Innenkantenvergoldung von drei verschiedenen Rollen, die inneren beiden Rollen mit vier, goldgeprägten Eckstücken aus grünem Leder. Spiegel und Vorsätze aus geflammtem Marmorpapier. Beiliegend gedruckter Original-Zettel: “Meisterstück des Hof-Buchbindermeisters J.H. Staffehl zu Hannover. Angefertigt 1822”. Show details…
01
sold
Nürnberg, Anton Koberger, 17. Febr. 1483.
2 Bde. Folio. 589 Blätter: Bl. 1-295, 1 w. Bl.; 1 w. Bl., Bl. 296-583, 1 w. Bl. Mit 109 kolorierten Holzschnitten( von 108 Stöcken), 4 mehrfarbigen Initialen auf ziseliertem Goldgrund (davon 2 mit mehrfarb. Rankenwerk) und zahlreichen eingemalten Initialen in Rot und Blau. Band 2 zudem rubriziert. Zweispaltiger Satz, je 50 Zeilen. Dunkelbraune Kalbslederbde. über Holzdeckeln. Vorderdeckel mit 1 – 2 blindgepr. Rahmen um ein Mittelfeld mit gefüllter Rautenranke. Rahmen mit folgenden Einzelstempeln gefüllt: Laubstab, Rosette, Greif und pfeildurchbohrtes Herz. Titelblindprägung im oberen Teil: “Erst (Ander) tail der bibel”. Rückendeckel gering abweichend ohne Rautenranke, dafür mit diagonaler Blindprägung und einem zusätzlichen Einzelstempel bei Band 1. Je 10 verzierte, etwas voneinander abweichende Eck- und Mittelbeschläge aus Messing sowie Messingschließen. Es handelt sich um die Original-Verlagseinbände aus der Werkstatt Kobergers. In zwei modernen, samtgefütterten Lederkassetten. Show details…
sold
Nordfrankreich oder -italien, um 1250.
Blattgr. ca 180 x 120 mm., Schriftspiegel ca. 115 x 80 mm. 2 Spalten, 53 Zeilen, 381 Blätter. Mit braunschwarzer Tinte, Hervorhebungen und Kapitelanfänge oft on Rot, tls. in Rot oder Blau rubriziert, Kapitelüberschriften in Rot und in Blau. Mit 49 quadratischen Zierinitialen und 37 mehrzeilige, tls. figürliche Zierinitialen. Ferner Kapitelzahlen und spaltenfüllendes Federwerk in Rot und Blau auf fast jeder Seite. Prolog des Hl. Hieronimus bis Blatt 3. Altes Testament Blatt 3 verso bis Blatt 300. Neues Testament Blatt 301 bis 381. Sehr ungewöhnlicher, wahrscheinlich norditalienischer Ledereinband aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts im maurischen bzw. arabischen Stil. Mit zahlreichen Leder- und Seidenauflagen, diese wiederum mit feinen, tls. vergoldeten und ausgestanzten Lederauflagen. Dreiseit. Goldschnitt. Show details…
01
sold
Nürnberg, J.A. Endterische Handlung, 1755.
Folio. 46 Bl., 1181 S. mit 6 zwischengeb. Bl., 11 Bl. Mit 2 Titelkupfern, 12 Porträtkupfern, 6 Kupfertafeln und 144 Holzschnitten im Text. Schweinslederbd. der Zeit auf 7 Bünden und Holzdeckeln mit goldgepr. Rückenschild sowie 8 Eckbeschlägen und 2 Schliessen aus Messing. Deckel mit reicher Rollenblindprägung, zwei Rollen und das Mittelstück goldgeprägt auf blau- bzw. rot-gefärbtem Leder. Ungewöhnlicher punzierter und bemalter Goldschnitt. Show details…
01
sold
Berlin, Selbstverlag 1782-95.
8 Text- und 3 Tafelbde. Folio + 4°. Hübsche Halblederbde. der Zeit mit reicher RVG. und 2 goldgepr. Schildchen Show details…
01
sold
Paris, Gogué & Née de la Rochelle, 1783.
4 Bde. Folio. Titelseiten, Vortitel, 1 Bl. Avis und 22 S. franz. und lat. Index. Mit Kupferstichfrontispiz und 1200 Kupfertafeln, davon 3 gefaltet. Marmorierte Kalbslederbände der Zeit mit sehr reicher, floraler Rückenvergoldung in 5 Zwischenfeldern, je zwei goldgepr. Rückenschildchen, goldgepr. Dreifachfilete auf den Deckeln, goldgepr. Doppelfilete auf den Stehkanten sowie goldgepr. Wappensupralibros auf Vorder- und Hinterdeckel (Kapitale und Gelenke tls. restauriert). Show details…
01
sold
Paris, E. Bourdin, 1842.
Gr.-Folio. Schmutztitel, Titel und 95 gestoch. Tafeln, davon 84 in sehr feinem Kolorit, inkl. 4 gefalt. Karten. Dekorativer, weinroter Maroquinbd. im Stil der Zeit mit reicher Gold- und Blindprägung auf Rücken und Vorderdeckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung sowie dreiseit. Goldschnitt, sign.: “Devauchelle”. Show details…
sold
Paris, “Neuchâtel” & Amsterdam, Briasson u.a., 1751-1777.
17 Text-, 12 Tafel- und 4 Supplementbde. Folio. Mit gestoch. Frontispiz, 2782 Kupfertafeln (davon 306 doppelblattgross und 19 mehrfach gefaltet ) sowie 9 gefalt. typographischen Tabellen. Uniforme, marmorierte Kalbslederbde. der Zeit mit 2 goldgepr. Rückenschildchen, reicher Rückenvergoldung und dreiseit. Rotschnitt, Textsupplemente abweichend. Show details…
01
sold
London, W. Gardiner, 1802-06.
7 Bde. 4°. Mit 362 kolorierten Kupfertafeln. Quergenarbte, grüne Maroquinbde. der Zeit auf 5 echten Bünden mit reicher Rückenvergoldung aus Titeln, vier verschiedenen Vogelstempeln und Fileten. Die Deckel sind von einer ungewöhnlichen Rollengoldprägung umfasst, die 17 verschiedene Tiere nebst Gewächsen und Insekten zeigt. Darinnen zwei kleine, blindgepr. Rollen und 1 Goldfilete. Steh- und Innenkantenvergoldung, dreiseit. Goldschnitt. Show details…
sold
Heidelberg, Lancellot für Campier, 1606.
Folio. Thierbuch. Das ist ausführliche Beschreibung und lebendige… Contrafactur und Abmahlung aller vierfüssigen Thieren… von Conrad Forer… ins Teutsch gebracht. 4 Bl., 172 num. Bl. Mit Titelholzschnitt und 153 Textholzschnitten.– II. Vogelbuch. Frankfurt, Saur für Campiers Erben, 1600. 8 Bl., 556 S. Mit Titelholzschnitt und 218 Textholzschnitten.– III. Fischbuch. Frankfurt, Saur für Campier, 1598. 6 Bl., 202 num. Bl. Mit Titelholzschnitt und 650 Textholzschnitten.– IV. Schlangenbuch… (mit Anhang) Beschreybung deß Scorpions. Zürich, Froschauer, 1598. 4 Bl., 72 num. Bl. Mit 2 Titelholzschnitten und 34 Textholzschnitten. Schweinslederbd. der Zeit auf Holzdeckeln mit reicher Rollenblindprägung und 2 intakten Messingschließen. Rücken gekalkt und mit hs. Titels- und Signaturschildchen. Show details…
01
sold
Zürich, Chr. Froschauer, 1582.
Folio. 6, CCLXI num. Bl. Mit Titelholzschnitt und 218, tls. großformatigen Holzschnitten im Text in zeitgenössischem Kolorit. Mod. Halblederbd. mit Rückentitel und -vergoldung. Show details…
01
sold
Nürnberg, Zeh und Lotzbeck, 1831-38.
16 in 8 Bdn. 8°. Mit 563 kolorierten Kupfertafeln. Pappbde. der Zeit mit goldgepr. Rückenschildchen. Show details…
01
sold
London, printed by W. Bulmer, published for the author by R. Faulder, 1794(-1800).
2 teile in 1 Bd. 4° Mit koloriertem Kupferstich-Frontispiz (Ansicht der Menagerie) und 100 sehr fein kolorierten Kupfertafeln. 4 nn. Bl. (Titel, Vorwort, Widmung sowie SS. 1-2), SS. 3-101. Prächtiger, olivgrüner Maroquinband um 1820 mit sehr reicher Rücken- und Deckelvergoldung, Blindprägung und jeweils einem charakteristischen Pferdekopfstempel auf den Deckeln und dem Rücken. Innenkanten der Spiegel ebenfalls reich vergoldet, Vorsatz mit goldgepr. Bordüre, Goldschnitt (Rücken etwas verfärbt). Show details…
01
sold
Nürnberg, um 1750.
Gr.-Folio. 7 Bl. Text zu Russisches Reich von J.M. Haas. Mit gestoch. kolorierten Titel, 94 kolorierten Kupferstichkarten und -plänen sowie 9 kolorierten Kupfertafeln. Halblederbd. von 1884 (leichte Gebrauchsspuren). Show details…
01
sold
(Augsburg, o.J., um 1710).
Folio. Mit gestoch., kolorierten Titel und 49 kolorierten, tls. goldgehöhten Kupfertafeln in 12 verschiedenen, figürlich-grotesken Ornamentrahmen von einer zweiten Platte, diese ebenfalls koloriert. Pergamentbd. der Zeit (fleckig, Ecken und Kapitale bestoßen). Show details…
sold
Wien, J.L. Kaliwoda (& J.M. Gerold), 1773-78.
5 Bde. Folio. Mit 5 großen, kolorierten Titelvignetten (diese zeigen Ansichten), 500 kolorierten Kupferstichtafeln und 1 unkolorierten Tafel. Zeitgenössische Kalbsledereinbände mit gekrönten Wappensupralibros der Erzherzoging Maria anna, älteste Tochter von Kaiserin Maria Theresia auf den Deckeln, goldgepr. Rückenschildchen, reichster Rückenvergoldung sowie Kopfgoldschnitt. Show details…
01
sold
Wien, Artaria, 1798.
Quer-Groß-Folio (41,5 x 55 cm). 1 Bl. Inhaltsverzeichnis und 46 Bl. Tafelerklärung mit franz./deutschem Paralleltext. Mit 50 aquarellierten Umrißradierungen von J. Ziegler nach L. Janscha in getuschten Rahmen. Halblederbd. der Zeit (Rücken, Ecken und Kanten berieben und bestossen) Show details…
sold
Nürnberg, bey Knorrs Erben, 1770-72.
2 Text- und 2 Tafelbde. in 2 Bdn. Folio. 7 nn. Bll., SS. 1-30,1-26,1-236(S.179 doppelt pag.),1-24,1-54,1-34; 3 nn. Bll., SS. 1-130, 9 nn. Bll. Mit gestoch. Porträt, gestoch. kolorierten Titel und 301 altkolorierten Kupfertafeln auf 300 Blatt. Gesprenkelte Kalbslederbde. der Zeit mit reicher floraler Rückenvergoldung, 2 goldgepr. Rückenschildchen und marmoriertem Schnitt. Show details…
01
sold
Nürnberg, (Knorr’s Erben), (1751-) 1766-67.
2 Bde. Imp.-Folio. 9 Bl., VIII, 132 S.; 2 Bl., XX, 144 S. Mit Kupferstichporträt, Kupferstichtitel mit kolorierter Vignette, 1 halbs. Kupfer im Text und 91 feinstens kolorierten Kupfertafeln, oft mit mehreren Abbildungen. Braune Kalbslederbde. im Stil der Zeit mit2 goldgepr. Rückenschildchen, Rücken- und Deckelvergoldung sowie goldgepr. Supralibros. Show details…
01
sold
Augsburg, J.M. Wagner, 1757.
Schmal-8°. 17 Bl., 392 S., 11 Bl., 160 S. Mit gestoch. Frontispiz und 3 Kupfertafeln. Prächtiger Silbereinband des Rokoko aus drei Teilen, Silber getrieben und ziseliert, gegossene Schließen, ca. 18 x 9 x 3 cm. Show details…
1524AB
sold
Frankreich, erstes Viertel 19. Jahrhundert.
4° (24 x 17 x 4 cm). 8 weiße Blätter, 184 Blätter mit Motiven (13 x 14 + 2 am Ende), 8 weiße Blätter. Flexible Broschur unter Verwendung von Zeitungspapier der Zeit. Show details…
01
sold
Lyon, J.A. Henry für A. Roux, 1886-87.
Kl.-4°. 6 nn. S., 43 num. S., 1 nn. S. sowie jeweils 3 leere Seiten am Anfang und Ende. Mit 4 (davon 3 ganzseitigen) Illustrationen sowie durchgehend mit Buchschmuck wie Bordüren und Initialen nach alten illuminierten Handschriften. Dekorativer Meistereinband aus beigem Maroquin auf fünf Bünden mit überaus reicher Deckelvergoldung aus Fileten, Bordüren, Blätterranken und zahlreichen, kleinen Lilienstempeln mit zentralem Besitzermonogramm “M.H.”, Rücken-, Steh- und Innenkantenvergoldung, Goldschnitt, Seidenspiegel und Vorsätzen, datiert “31.05.1900” und signiert “Lesort”. In seidengefütterter Maroquinkasette, ebenfalls mit Besitzermonogramm und Buchbindersignatur. Show details…
01
sold
Venedig, F. Valgrisi, 1583.
2 Bde. Folio. 70 Bl., 583 S.; 772 S., 6 Bl. Mit 3-fach wdh. Holzschnitt-Druckermarke, ganzseit. Holzschnitt-Porträt des Autors, 1012 großen Textholzschnitten, davon 6 am Ende mit Destillieröfen und einigen Holzschnitt-Initialen, alles in prächtigem, tls. gold- und silbergehöhtem Kolorit der Zeit. Marmorierte Kalbslederbde. aus der 2. Hälfte des 18. Jhdts. mit Rückenvergoldung, goldgepr. Titelschildchen und dreiseit. Rotschnitt (etw. beschabt, Gelenke und Ecken restauriert). Show details…
01
sold
Wien, Selbstverlag & Wappler, 1785-94.
5 Teile in 1 Bd. Folio. 22 nn. Bl. Mit 5 altkolorierten Titelvignetten und 50 teils silber- und eiweißgehöhten, altkolorierten Kupfertafeln. Halblederbd. der Zeit (mit Gebrauchsspuren) in mod. Leinen-Kassette mit goldgepr. Rückenschild. Show details…
01
sold
Amsterdam & Arnheim, Hondius, Nicolai & Janssonius, 1609.
Quer-4°. 3 (statt 4) Bl., 18 handschr. pag. Bl., S. 18-676, 9 Bl. (Register). Mit gestoch. Titel, 1 allegorische Kupfertafel, 7 Kupferstichkarten (verso ohne Text) und 145 Kupferstichkarten (verso mit Text), alles in zeitgenössischem Handkolorit. Schweinslederbd. der Zeit auf Holzdeckeln und vier Bünden. Mit hs. Rückentitel und reicher Rollenblindprägung. Schließen erneuert. Show details…
01
sold
Amsterdam, J.F. Bernard, 1730.
Gr.-Folio. Mit gestoch. Titelvignette und 184 Kupfern auf 47 Tafeln sowie 1 gestoch. Schlußvignette (Kupfer num. 1-184, Nr. 1 und 50 je a und b , Schlußvignette = Nr. 170 und 171). 2 Bl., 84 S.– II.: Over de Voortteeling en wonderbarlyke Veranderingen der Surinaemsche Insecten. Mit gestoch. Frontispiz, gestoch. Titel- und Wappenvignette und 72 Kupfertafeln. 4 Bl., 72 S. Beide Werke in sorgfältigem Kolorit, dieses zwar neueren Datums, dem Altkolorit aber sehr nahe kommend. Brauner Kalbslederbd. der Zeit mit goldgepr. Rückenschild. Deckel und Rücken mit blindgepr. Fileten (Kopf und Schwanz restauriert). Show details…
5291AB
sold
Amsterdam, J.F. Bernard, 1730.
Folio. 2 Bl., 84 S. Mit gestoch. Frontispiz, gestoch. Titel- und Schlußvignette und 184 Kupfern auf 47 Tafeln, bis auf die Schlussvignette alles im Kolorit der Zeit. Halblederbd. der Zeit mit Rückenvergoldung (Kapital abgegriffen). Show details…
01
sold
Amsterdam, J. Oosterwijk, (1718).
4°. 5 Bl., 64 S. Mit Kupferstichfrontispiz und -porträt, Wappenkupfer im Text und 153 kolorierten Kupfertafeln, inkl. 3 gestoch. Zwischentitel. Marmorierter Kalbslederbd. der Zeit auf fünf Bünden mit goldgepr. Rückenschild, reicher Rückenvergoldung, goldgepr. Fileten auf Deckeln und Stehkanten, Innenkantenvergoldung, marmoriertem Schnitt und Marmorpapiervorsätzen (unteres Kapital restauriert, Gelenke leicht angeplatzt aber fest). Show details…
1515AB
sold
Amsterdam, Gerard Valck für die Autorin, (1705).
Gr.-Folio. 2 Bl., 60 S. Mit 60 altkolorierten Kupfertafeln. Lederbd. der Zeit auf 7 Bünden mit rotem Rückenschild und reicher Rücken- und Kantenvergoldung. Show details…
01
sold
Nürnberg, J.J. Fleischmann & A. Bieling, 1748-56.
3 in 2 Bdn. Folio. 3 Bl., 56 S., 1 Bl.; 1 Bl., 28 S., 1 Bl., 1 Bl., 10 S. Mit gestoch. Portrait, 3 Kupferstichtiteln, 2 Titelvignetten und 2 40 Kupfertafeln, alles in sorgfältigem, farbfrischen Kolorit. Halblederbde. im Stil der Zeit mit goldgepr. Rückenschild, Rückenvergoldung, Marmorpapierdeckeln und marmoriertem Schnitt. Show details…
01
sold
London, W. Miller & T. McLean, 1800-18.
Folio. Mit 3 gestoch., kolorierten Titelvignetten und 355 kolorierten Punktierstich- und Aquatinta-Tafeln. Weinrote, quergenarbte Maroquinbde. der Zeit auf 4 echten Doppelbünden mit reicher Rückenvergoldung, breiter gold- und blindgepr. Rollenbordüre auf den Deckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung sowie dreiseit. Goldschnitt. Show details…
01
sold
Leipzig (& Stuttgart), G. Fleischer, (Hoffmann), 1822-1860.0
13 Textbde. und 4 Kassetten mit den Tafeln. 8°. Mit 3 gestoch. Porträts, 391 num. kolorierten Kupfertafeln und 10 unnum. Kupfertafeln, davon 5 koloriert. Alle (bis auf 1 koloriertes Frontispiz) auf starken Karton gedruckt und lose in 4 Orig.-Kassetten. Halblederbde. der Zeit mit goldgepr. Rückentitel und schlichter Rücjkenvergoldung. Show details…
01
sold
Augsburg, M. Veith, 1743.
Folio. 20 Bl., 524 , CIV S. Mit gestoch. Titelvignette, 10 ganzseit. Kupfern von J.A. Zimmermann, einigen Holzschnitt-Vignetten und zahlreichen Holzschnitt-Initialen. Prächtiger, dunkelbrauner Kalbslederbd. der Zeit auf sechs echten Bünden mit reicher floraler Rückenvergoldung. Deckel mit fast flächendeckender Vergoldung. Eine florale Rolle umfasst einen geometrischen, schwarz eingefärbten Doppelrahmen mit Bandwerkverschlingung, der Rahmen gefüllt mit zahllosen Sternenstempeln. Ober- und unterhalb des Mittelstücks Einhörner und eine Vase, aus der raumgreifend Blumen spriessen. Diese umfassen das Mittelstück aus floralen Einzelstempeln und einem zentralen Malteserkreuz. Steh- und Innenkantenvergoldung. Gepunzter, dreiseit. Goldschnitt und Vorsätze aus Goldbrokatpapier. Show details…
2053AB
sold
Antwerpen, Gielis von Diest, 1572 (-73).
Folio. 6 Bl. (inklusive Kupfertitel), Kartenteil, 3 Bl. Mit 69 doppelblattgr. Kupfertafeln im Verlagskolorit, 95 Karten abbildend. Hellbrauner (Verlags-?) Kalbslederbd. der Zeit mit reicher Blindprägung, 2 Bordüren, Eckfleurons und arabeskes Mittelstück (Rücken erneuert). Show details…
01
sold
Antwerpen, Anton Coppen Diesth, 1574.
Gr.-Folio (43,5 x 30,25 cm.). 48 Bl. Mit koloriertem Kupfertitel und 70 doppelblattgr. Kupferstichkarten. Original Verlagseinband aus dunkelbraunem Kalbsleder mit reicher Blindprägung auf Deckel und Rücken bestehend aus Bordüren, Eckfleurons, Zentralmedaillon und Titel auf Vorderdeckel. Show details…
01
sold
Nürnberg, Felsecker, 1793-1809-1823.
110 Hefte sowie 1 Heft mit 9 Indexbändchen. Quer-8°. Mit koloriertem Kupferstichfrontispiz und 2640 (!) sehr fein kolorierten Kupfertafeln mit je 1 Textblatt. Wie veröffentlicht lose in Orig.-Umschlägen, diese in Buntpapierschubern mit gestoch. Titelschildchen. Show details…
sold
Nürnberg J. Schönsperger aus Augsburg, (1517).
Folio (37,3 x 26,7 cm.). 290 nn. Blatt. Mit 118 Holzschnitten im Text von H. Burckmair, H. Schäuffelein, L. Beck u.a. Schweinslederbd. der Zeit auf Holzdeckeln mit reicher Rollenblindprägung. Show details…
01
sold
Leipzig, G. Liger für H. Grosse d.J., 1620.
Folio. 8 Bl., 462 S., 1 Bl. Mit gestoch. Titelbordüre, Porträtkupfer und 194 ganzseitigen Radierungen im Text (15 als Tafel ohne Text verso, davon 8 doppelblattgroß; numeriert 1-195, Nrn. 148 und 149 auf einem Kupfer). Brauner Kalbslederbd. der Zeit auf Holzdeckeln und fünf Bünden. Geprägte Zwischenfelder, die Deckel mit geprägter Bordüre, Doppelfilete mit 8 Eckfleurons und ovalem Mittelstück. Dreiseitig punzierter Goldschnitt (Kapitale restauriert, Bindebänder erneuert, Vergoldung der Deckel berieben). Show details…
01
sold
Paris, Selbstverlag, 1774.
2 Bde. Gr.-Folio. Mit 2 kolorierten Titelkupfern und 472 kolorierten Kupfertafeln. Prächtige, franz. Halblederbde. der Zeit auf 7 echten Bünden mit reicher Rückenvergoldung (unteres Kapital von Band I kaum sichtbar verstärkt, leicht berieben). Show details…
01
sold
Kopenhagen, Reitzel, 1844-68.
20 Teile in 5 Bdn. Quer-4°. Mit ganzseitigen Ansichten auf 240 getönten lithographischen Tafeln. Prächtige Saffianbände der Zeit mit reicher Vergoldung und dem Monogramm Thyra von Dänemark. Show details…
01
sold
Augsburg, Selbstverlag, 1768.
Folio. 24 S., 1 Bl., 20 S.; 20 S., 1 Bl., 17 S. Mit 2 Kupfertiteln in Rotdruck, 127 Kupfertafeln in schönem Original-Kolorit und 1 gestoch. Textvignette. Halblederbd. der Zeit mit goldgepr. Rückentitel und Rückenvergoldung. Show details…
01
sold
Augsburg, Selbstverlag, o.J. (1770).
Kl.-4°. 39 S. (Dt.-französ. Paralleltext). Mit koloriertem Kupfertitel und 50 fein kolorierten Kupfertafeln. Halblederbd. der Zeit (Rückenberieben, Ecken und Deckelbezug erneuert). Show details…
01
sold
Nürnberg, J.J. Fleischmann für den Verfasser, 1758.
Gr.-Folio. VIII S., 4 Bl., 115, 1 S. Mit kolor. Frontispiz, 8 gestoch. Vignetten und 24 kolorierten Kupfertafeln sowie 24 entsprechenden unkolorierten Kupfertafeln. Halblederbd. der Zeit mit goldgepr. Rückenschildchen und dreiseit. Rotschnitt. (etwas berieben, Kopf und Schwanz mit winzigen Restaurierungen). Show details…
01
sold
Nürnberg, Anton Koberger, 23. Dez. 1493.
Gr.-Folio. 10 Bl., 286 num. Bl., 1 Bl. Mit 2 doppelblattgr. Holzschnittkarten und 1809 Holzschnitten (inkl. Wiederholungen) von Wolgemuth und Pleydenwurff. Roter Maroquinbd. auf Holzdeckeln und 5 Doppelbünden mit goldgepr. Rückentitel, sign.: “Sangorski & Sutcliffe”. Show details…
01
sold
Amsterdam, P. Schenk, 1735-39.
15 Teile in 6 Bdn. Folio. Zus. 1942 Seiten. Mit 2 Kupferstich-Porträts (davon 1 in Schabkunstmanier), Kupferstichfrontispiz, 15 gestoch. Titelvignetten und 758 Kupfertafeln (davon 5 doppelblattgr., 2 Karten). Marmorierte, geglättete und polierte Kalbslederbde. der Zeit mit reicher Rücken-, Deckel- und Stehkantenvergoldung. Die Deckel mit schwarz gefärbtem Mittelstück, umfasst von einer Bordüre und Eckfleurons. Gemalter, dreiseit. Zierschnitt. Show details…
01
sold
London, F.P. Nodder & Co., 1789-1813.
24 in 13 Bdn. Gr.-8°. Mit gestoch. Widmung, gestoch. Frontispiz und 1064 kolorierten Kupfertafeln. Geflammte Kalbslederbde. der Zeit, Rücken im Stil der Zeit erneuert. Show details…
sold
(Augsburg und Nürnberg), J.J. & J.E. Haid, 1750-92.
12 Teile in 1 Bd. Imp.-Folio. 3 Bl., 70 S. Mit gestoch. und koloriertem Haupttitel, 5 gestoch. und kolorierten Zwischentiteln, 3 Schabkunstporträts und 120 kolorierten Kupfertafeln nach G.D. Ehret. Lederband auf 6 echten Bünden mit goldgepr. Rückenschild und Rückenvergoldung im Stil der Zeit und Marmorpapiervorsätzen. Show details…
54 entries
 


HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2021 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.

book shop AbeBooks Fritz Neidhardt 17th century purchase 18th century

My book selection focuses on “pre-cinema” and optical toys in connection with prints or drawings.